Bitcoin-Wallet

Um Geld auszugeben benötigt jeder User eine Geldbörse, so auch bei Bitcoin. Das Bitcoin-Wallet ist eine Software, die sämtliche privaten Schlüssel eines Nutzers sicher verwahrt. Nur durch diese im Bitcoin-Wallet aufbewahrten Schlüssel weiß das System, welche Bitcoins der Blockchain einem User zugewiesen sind. Außerdem kann jeder User im Bitcoin-Wallet seinen aktuellen Kontostand einsehen. Es ist essentiell, dass jeder User gut Acht auf sein Wallet gibt und dieses mit einem starken Passwort sichert. Diverse Online-Services bieten an Bitcoin-Wallets sicher zu behüten. Diese haben jedoch oft gravierende Sicherheitsmängel vorzuweisen. Darum empfehlen wir, ein Bitcoin-Wallet nicht online zu verwahren und wenn doch, den Anbieter einer sorgfältigen Überprüfung zu unterziehen. Außerdem raten wir zu einem Backup des gesamten Bitcoin-Wallet, das an einem sicheren Ort versteckt wird. Das Passwort, mit dem das Bitcoin-Wallet eines Nutzers verschlüsselt wird, sollte sicher sein und niemals vergessen werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.