Bitcoin Core

Als Bitcoin-User benötigt man eine Software, die der Verwaltung der Bitcoins dient. Diese Art von Software nennt man Bitcoin-Client. Der originale und somit älteste Bitcoin-Client ist der Bitcoin Core. Bis zur Version 0.9.0 war Bitcoin Core unter dem Namen Bitcoin-QT bekannt. Dieser bietet von allen Clients das höchste Maß an Sicherheit und stößt aus diesem Grund und aufgrund seiner einfachen Bedienbarkeit auf großen Anklang in der Bitcoin-Community. Bei der erstmaligen Ausführung speichert Bitcoin Core die gesamte Blockchain auf dem Rechner des Nutzers. Darum benötigt es eine lange Zeit, bis der Client vollständig mit dem Bitcoin-Netzwerk synchronisiert ist.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.